Direkt zum Inhalt

Coronavirus Covid-19

 

COVID-19 ist zu einem wichtigen Anliegen des Gesundheitswesens geworden.

Unilabs ist vom BAG (Bundesamt für Gesundheit) ermächtigt worden, spezifische diagnostische Tests zum Nachweis des SARS-CoV-2 (Coronavirus) durchzuführen.

Alle Unilabs-Standorte in der Schweiz können Proben (die in Krankenhäusern oder Praxen entnommen werden) annehmen und werden diese unverzüglich in unsere Labors in Lausanne oder Dübendorf transportieren, wo die Analyse durchgeführt wird.

Bitte beachten Sie, dass gemäss der Verordnung des BAG vom 24. Juni 2020 nur die Serologische Tests auf das Coronavirus Sars-CoV-2 und Abstrichtests auf das Coronavirus Sars-CoV-2 vom Bund bezahlt werden, welche ärztlich verordnet sind und die Testkriterien erfüllen; dies für Personen, die in der Schweiz wohnen und bei einer Schweizer Krankenkasse versichert sind.

Um mehr über unsere Tests zu erfahren, klicken Sie hier

 

FAQ, Update vom 01.05.20

1. Wie schütze ich mich gegen das Coronavirus?
arrow icon

Treffen Sie die üblichen Hygienemassnahmen wie:

  • Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Personen einhalten
  • Hände gründlich waschen
  • Keine Hände schütteln
  • Nicht an Augen, Nase und Mund fassen
  • Gute Atemwegshygiene (in die Armbeuge oder in ein Taschentuch husten oder niesen. Einmal-Taschentücher verwenden und diese sofort in einem geschlossenen Behälter entsorgen.)
  • Bei Symptomen zu Hause bleiben
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation
  • Maske tragen, wenn Abstandhalten nicht möglich ist

Klicken Sie hier, für mehr Informationen des BAG.

2. Was sollte ich tun, wenn ich Krankheitssymptome habe?
arrow icon

Bei Coronavirus-Symptomen bleiben Sie zuhause und melden sich telefonisch bei der Infoline des BAG: +41 58 463 00 00 (rund um die Uhr besetzt), oder Sie rufen Ihren Arzt an.

Gehen Sie bitte nicht direkt in die Arztpraxis oder zu einem Blutentnahmezentrum.

3. Kann ich mich auch testen lassen, wenn ich keine Symptome habe?
arrow icon

Ja, aber nur, wenn die Infoline Coronavirus oder Ihr Hausarzt dies empfehlen. Andernfalls erhalten Sie den Test möglicherweise nicht von Ihrer Krankenkasse erstattet.

4. Kann ich unangemeldet ein Labor aufsuchen?
arrow icon

Nein. Gehen Sie bitte nicht direkt zu einer Arztpraxis, einem Blutentnahmezentrum oder einem Labor; rufen Sie vorher an! Abstrichproben werden in jedem Fall durch einen Hausarzt oder ein Krankenhaus abgenommen. Probenahmen in den Unilabs-Labors oder Blutentnahmezentren werden aktuell (Stand 26.3.2020) nicht durchgeführt.

Bei Coronavirus-Symptomen bleiben Sie zuhause und melden sich telefonisch bei der Infoline des BAG: +41 58 463 00 00 (rund um die Uhr besetzt), oder Sie rufen Ihren Arzt an.

5. Benötige ich eine Laborverordnung von meinem Arzt/Hausarzt?
arrow icon

Ja. Bei Coronavirus-Symptomen bleiben Sie zuhause und melden Sie sich telefonisch bei der Infoline des BAG: +41 58 463 00 00 (rund um die Uhr besetzt), oder Sie rufen Ihren Arzt an, um eine Testverordnung zu erhalten.

6. Was sollte ich tun, wenn ich mich unwohl fühle oder typische Krankheitssymptome habe?
arrow icon

Melden Sie sich telefonisch bei der Infoline des BAG: +41 58 463 00 00 (rund um die Uhr besetzt), oder rufen Sie Ihren Arzt an.

WILLKOMMEN BEI UNILABS.CH

WEITERLESEN

ODER: AUS DER NACHSTEHENDEN LISTE DIE WEBSITE FÜR IHR LAND AUSWÄHLEN