Direkt zum Inhalt

Bei der Blutentnahme ist die Angabe des Entnahmedatums und der Entnahmezeit essentiell

Einige  Analyten unterliegen einer bestimmten Tagesrhythmik, wie z.B. Cortisol oder Testosteron. Die Referenzbereiche sind in diesen Fällen für eine bestimmte Entnahmezeit validiert. Angaben zur richtigen Blutentnahme finden Sie auf dem Auftragsformular oder im Online-Analysenverzeichnis

Bei der Bestimmung von Medikamentenspiegeln ist es sehr wichtig, das Entnahmedatum und die Entnahmezeit zu wissen, da es hier einen grossen Einfluss auf die Bestimmung des korrekten Spiegels haben kann. In der Regel ist der korrekte Zeitpunkt die Bestimmung des Talspiegels, d.h. kurz vor der nächsten Einnahme des Medikamentes.

Fazit: Ein falsches oder nicht angegebenes Entnahmedatum und/oder Entnahmezeit kann Auswirkungen auf die Interpretation des Resultats haben. 

 

-

Das Präanalytikteam von Unilabs kontrolliert jeden Ihrer Aufträge auf Konformität und achtet darauf, ob das Entnahmedatum und die Entnahmezeit vorhanden sind. Fehlende Angaben führen zu Rückfragen und somit leider zur Verzögerungen.

 

Bitte vermerken Sie auf jedem Auftrag das Entnahmedatum und die Entnahmezeit. So helfen Sie uns Ihren Auftrag effizient zu verarbeiten.

 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

 

 

WILLKOMMEN BEI UNILABS.CH

WEITERLESEN

ODER: AUS DER NACHSTEHENDEN LISTE DIE WEBSITE FÜR IHR LAND AUSWÄHLEN